Geistliche Begleitung

Wenn ich bete, spreche ich mit Gott. Wieso bekomme ich nie eine Antwort?

Wer brav ist, kommt in den Himmel. Oder?

Ich kann nicht mehr glauben. Das nicht mehr glauben. Lässt sich glauben neu lernen?

Was hat Spiritualität mit meinem Alltag zu tun?

Ist Glaube nur etwas für Schönwettertage?

Gibt es tatsächlich nur einen Gott? Was ist, wenn ich an den falschen glaube?

Sie sind auf der Suche nach einem Menschen, der Ihnen zuhört, bei dem Platz ist für Ihre geistlichen Fragen und Zweifel,  der Sie darin unterstützt, Ihre Glaubenserfahrungen zu integrieren?

In der geistlichen Begleitung ist Raum für die Reflektion Ihres Glaubens und Ihrer Gottesbeziehung, Ihrer Sehnsucht nach Gott und Ihrer Angst vor der Leere.

Geistliche Begleitung bietet Ihnen keine Wahrheiten. Sie unterstützt Sie dabei, Ihren eigenen Glauben zu erkunden, zu vertiefen, zu hinterfragen und zu entwickeln.

Als geistlicher Begleiter stehe ich Ihnen im Gespräch zur Verfügung mit meinen Glaubenserfahrungen, meinen Zweifeln wie meinen Gewissheiten.

Hilfreich kann die Begleitung auch sein bei der Suche nach einer für Sie passenden Gebetsform.

Die Schwerpunkte der Begleitung werden durch Sie definiert.

Ich bin Mitglied bei den baptisten.schöneberg und mit der MCC Köln freundschaftlich verbunden. Sozialisiert bin ich in der Evangelischen Kirche im Rheinland, später habe ich mich in der Alt-Katholischen Kirche bewegt. Auch daher bin ich offen für die Unterstützung von Menschen unterschiedlicher Denominationen. Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist keine Voraussetzung für meine geistliche Begleitung.

Advertisements